20 Jahre ALPEIN Software: Das Jubiläums-Apero in Stein am Rhein

20 Jahre ALPEIN Software: Das Jubiläums-Apero in Stein am Rhein

Am 09. November 2018 konnte die ALPEIN Software zu ihrem 20-jährigen Firmen-Jubiläum ein buntgemischtes Publikum, darunter Kunden, Geschäftspartner und zahlreiche Personen aus Öffentlichkeit und Wirtschaft sowie lokale Gewerbetreibende aus Stein am Rhein, der Region und der gesamten Schweiz, willkommen heissen. Mit dabei war auch Herr Sönke Bandixen, Stadtpräsident Stein am Rhein. Im geschichtsträchtigen Jakob und Emma Wendler-Saal des Schweizerischen Stein am Rhein hatten zunächst alle Teilnehmer des Events reichlich Gelegenheit, bei Kaffee und Kuchen das ALPEIN-Team und sich gegenseitig kennen zu lernen.

Herr Antonino Alibrando, Präsident des Gewerbevereins Stein am Rhein, eröffnete den offiziellen Teil der Veranstaltung. Der Kern seiner Rede bezog sich auf die rege Zusammenarbeit und die vielfältigen Aktivitäten der regionalen und überregionalen Gewerbetreibenden. Dabei wies er auf die besondere wirtschaftliche Bedeutung des Standortes Stein am Rhein für die gesamte Schweiz, als grenzüberschreitende Region insbesondere zu Deutschland, hin.

Mit grossem Interesse verfolgten die Teilnehmer die Firmenvorstellung und den Rückblick auf 20 Jahre ALPEIN Software von Eugen Wiltowski, CEO und Firmengründer. Die ALPEIN Software, mit einer auf das Jahr 1998 zurückgehenden Expertise, agiert heute als kompetenter und zuverlässiger Partner für Softwareentwicklung und Beratung, vorrangig in der Schweiz aber auch auf dem europäischen bzw. internationalen Markt. Die Zwischenbilanz: Der erfolgreiche Abschluss von über 500 Projekten, die Entwicklung und der Vertrieb der Produkte SWISS SECURIUM, PassSecurium, DeskSecurium, JIRA2SAP und PII Reporting Kit. Der Einsatz von über 30 Entwicklern, ein zertifiziertes und erfahrenes Fachpersonal, breites und fachspezifisches IT-Know-how und ein beeindruckendes Partner-Netzwerk waren die Garanten für diese 20-jährige Erfolgsgeschichte.
Eugen Wiltowski gab einen Firmenrückblick mit interessanten Einblicken in die Entwicklung von ALPEIN Software und deren Geschäftsbereiche ab der Gründung und informierte über die stufenweise Realisierung von Produkten und Dienstleistungen.
Sein Hinweis auf die gelebte Vision des Unternehmens, der zufolge die Ziele jeden Tag etwas höher gesetzt werden und die Ansprüche der Kunden bzw. der Produkt-Anwender bedingungslos im Vordergrund stehen, beeindruckte die Gäste sehr. Um beste Leistungen, höchste Qualität und kompromisslose Sicherheit bieten zu können, hat sich die ALPEIN Software gemäss ISO 27001 zertifiziert. Das Unternehmen selbst arbeitet Datenschutz- und EU-DSGVO-konform, wobei alle Produkte der ALPEIN Software automatisch mit dieser Konformität ausgestattet sind. Abschliessend wurde den Teilnehmern SWISS SECURIUM vorgestellt. Das Produkt-Flaggschiff des Unternehmens und klassisches Beispiel für höchste Sicherheit und Qualität. Für den Anwender der Garant für sicheres Business und hochsichere Unternehmenskommunikation. Kunden und Anwender der ALPEIN Software Produkte und Dienstleistungen erhalten, auf Grundlage einer sicheren Verwaltung und Organisation des Unternehmens, stets den hohen Schweizer Qualitäts-Standard den Ihre gesamte Geschäftstätigkeit erfordert.

Wie als Highlight zum Event angekündigt, wurde mit Spannung das Referat des Herrn Prof. Dr. Marcel Waldvogel von der Uni Konstanz über das Thema IT-Sicherheit, mit dem Titel „Lernt von der Schweiz“, erwartet. Die Teilnehmer wurden mit einem hochbrisanten Vortrag begeistert. Sein Stil, IT-Sicherheit aus einem ganz anderen Blickwinkel zu betrachten und den Vortrag mit vielen Beispielen und Vergleichen aus dem alltäglichen Leben anzureichern, überraschte die Zuhörer.

Pavel Hasanov, Geschäftsführer der ALPEIN Software, hat in seiner folgenden, für alle Teilnehmer höchst aufschlussreichen Präsentation, das Thema IT-Sicherheit vertieft. Dabei ist er auf die allgegenwärtigen Probleme von Cyber-Attacken, Hackerangriffe und Schadprogramme eingegangen und hat mit praktischen Beispielen aus der ALPEIN Software-Geschichte die Wichtigkeit der IT-Sicherheit erläutert. Mit seinem Hinweis auf den vielfachen IT-seitigen Handlungsbedarf der Unternehmen allgemein, hat er einige Schweizer Produkte sowie die eigene Sicherheitsplattform SWISS SECURIUM des Unternehmens präsentiert. Abschließend bekamen die Teilnehmer noch einige nützliche und grundlegende Tipps, betreffend die IT-Sicherheit, mit auf den Weg. Mit großer Begeisterung nahmen es die Teilnehmer auf, wie all diesen gegenwärtigen Sicherheitsproblemen doch wirkungsvoll begegnet werden kann.

Nach dem offiziellen Teil der Veranstaltung hatten die Gäste Gelegenheit zum Networken, konnten lokale Spezialitäten verkosten und nutzten die Zeit um Kontakte auszutauschen, weitere Informationen aufzunehmen und sich gegenseitig rege zu unterhalten. Als besonderes Dankeschön bot die ALPEIN Software den Gästen die kostenlose Installation der PassSecurium-App auf ein vor Ort verfügbares Gerät. Davon wurde gerne und zahlreich Gebrauch gemacht. Um alle Passwörter wie in einem Tresor sicher und bequem von allen mobilen Geräten zu verwalten, bedurfte es lediglich einer kurzen Einweisung der Anwender.

Mit Begeisterung nahmen die Gäste schliesslich die Einladung des Herrn Alibrando zu einem entspannenden abendlichen Stadtrundgang in Stein am Rhein auf, bei dem er mit seinen Insider-Kenntnissen zur Geschichte und den historischen Hintergründen der Stadt überraschte.
Ein in Stein am Rhein ansässiges Restaurant bot den Rahmen für ein nachfolgendes geselliges Zusammensein vieler Teilnehmer, die gerne der Einladung der ALPEIN Software gefolgt sind und die Gelegenheit zu einem näheren Kennenlernen und einem weiteren und regen Austausch von Informationen und Gesprächen nutzten.

Die ALPEIN Software und ihre Mitarbeiter bedanken sich herzlich bei allen Teilnehmern des Events und die entgegengebrachte Aufmerksamkeit. Mit dem Hinweis, dass im kommenden Jahr das 5-jährige Jubiläum des Schweizer Standortes bzw. der ALPEIN Software SWISS AG bevorsteht, wurde schon heute die herzliche Einladung zur Teilnahme verbunden.

ALPEIN Software SWISS AG- Softwarehaus & Medienagentur in der Schweiz:
Ihr kompetenter Partner für individuelle Software-Entwicklung, Beratung und Dienstleistungen zu den Themen SAP BI, HANA, ME, MII, SAP UI5/Fiori, ABAP-Entwicklung, Webtechnologien auf HTML5, Javascript, PHP, SQL und JAVA-Basis. ALPEIN Software: Alles aus einer Hand!
Aktuelle Produkte: SWISS SECURIUM, CloudSecurium, PassSecurium, MailSecurium, DeskSecurium, AccessSecurium. JIRA2SAP PII Reporting Kit.

Kontakt
Alpein Software Swiss AG
Volker Strecker
Hofwisenstr. 12
8260 Stein am Rhein
+41 (0) 41 552 44 07
volker.strecker@alpeinsoft.ch
http://www.alpeinsoft.ch

Schreibe einen Kommentar