CCC feiert 25-jähriges Jubiläum

Als Ausgründung aus der Universität Halle 1990 gestartet, ist aus den Anfängen des „Cantor-Computer-Center“ eine innovative Softwareschmiede geworden.

CCC feiert 25-jähriges Jubiläum

Jens Heinrich – Geschäftsführer ccc software gmbh

„Auf dieses Jubiläum sind wir sehr stolz. 1990 stand das dreifache „C“ für „Cantor-Computer-Center“. Die Startmannschaft: Wissenschaftler der Universität Halle, die sich dort mit der Optimierung von Ressourcen bei der Flachglasproduktion beschäftigten. „Eine klassische Ausgründung“, erläutert Jens Heinrich, Geschäftsführer der CCC Software GmbH, Leipzig. Viele Unternehmen, die zeitgleich gegründet wurden, sind bereits vom Markt verschwunden oder wurden von Mitbewerbern geschluckt. Nicht so CCC. Das Leipziger Softwarehaus hat sich in seinen zwei sehr unterschiedlichen Geschäftsfeldern behauptet.

Zum einen versteht sich CCC als Spezialist für maßgeschneiderte Softwarelösungen für Industrieunternehmen . Diese Lösungen werden kundenspezifisch aus standardisierten Modulen auf die jeweiligen Bedürfnisse zugeschnitten. Zum anderen ist CCC Experte in Sachen Sportsoftware .

Gestartet mit der Optimierung von Ressourcen und Kapazitäten für die Flachglasindustrie über die Entwicklung individueller Lösungen für die Optimierung von Produktionsprozessen im Allgemeinen steht CCC inzwischen für die Themen Energiemanagement, Instandhaltung und Elektronisches Schichtbuch . Insbesondere im Bereich Energiemanagement sind die Leipziger zu gefragten Experten geworden, die in zahlreichen Gremien beratend tätig sind. Dieses umfassende Know-how spiegelt sich auch in den Kunden wider. So würde ohne CCC der Euro nicht mehr rollen, ist doch die Software der Leipziger im weltgrößten Aluschmelzwerk ebenso im Einsatz wie bei der Vormaterialherstellung der Euro-Münzen.

Und im Bereich Sportsoftware gibt CCC den Ton an oder besser das Bild vor. Seit mehr als 15 Jahren entwickelt CCC Software für den Hochleistungssport, speziell Systeme zur Verarbeitung, Analyse und Archivierung von digitalen Videos. Sportwissenschaftler und Trainer unterstützt CCC effizient mit seinen Lösungen und ermöglicht Trainingsmethoden kontinuierlich zu verbessern und schafft neue Feedback-Möglichkeiten. Aktuell ist die neueste Entwicklung des Hauses – ein Mehrkamerasystem – international im Spitzensport zu finden.

Um solche Spitzentechnologie entwickeln zu können, arbeitet CCC seit Jahren mit regionalen Hochschulen und Universitäten zusammen. Neben Forschungsprojekten sind es Praktika und Masterarbeiten, die den Know-how-Transfer aus der Wissenschaft in das Unternehmen und die Innovationskraft der Leipziger sicherstellen. Eine Zusammenarbeit, von der alle Seiten profitieren, wenn nach einem erfolgreichen Studienabschluss ein interessanter Job in Aussicht steht.

CCC nutzt vor allem die Schnittstellen der beiden Bereiche, um immer eine Nasenlänge voraus zu sein. „Wir bieten Speziallösungen, die auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten sind, das ist unsere Stärke als flexibler Nischenanbieter“, schließt Heinrich.

1990 als „Cantor-Computer-Center“ von Wissenschaftlern der Universität Halle gegründet, ist aus den Anfängen ein mittelständisches Softwarehaus geworden. CCC ist eine klassische Ausgründung, die sich auf zwei sehr unterschiedlichen Geschäftsfeldern behauptet hat.
Zum einen ist CCC Spezialist für maßgeschneiderte Softwarelösungen für Industrieunter-nehmen, die kundenspezifisch aus standardisierten Modulen auf die jeweiligen Bedürfnisse zugeschnitten werden. Zum anderen ist CCC Experte in Sachen Sportsoftware.
Im Bereich Fertigungssoftware steht CCC für die Themen Energiemanagement, Instandhaltung und Elektronisches Schichtbuch. Hier sind die Leipziger als Experten in zahlreichen Gremien tätig. Im Bereich Sportsoftware entwickelt CCC seit mehr als 15 Jahren spezielle Lösungen für den Hochleistungssport zur Verarbeitung, Analyse und Archivierung von digitalen Videos.
CCC nutzt die Schnittstellen der beiden Bereiche, um immer stets zukunftsorientierte Speziallösungen anzubieten, die auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind.

Kontakt
ccc software gmbh
Jens Heinrich
Mozartstraße 3
04107 Leipzig
+ 49 (341) 30548 – 0
j.heinrich@ccc-software.de
http://www.ccc-industriesoftware.de

Schreibe einen Kommentar