Clavister schließt Kooperation mit Sanmina

Globaler Vertrag zur Herstellung von Security Appliances in Schweden

Clavister schließt Kooperation mit Sanmina

Hamburg, 10. Juli 2017 – Die Reihe an bedeutenden Nachrichten für Clavister reißt nicht ab: So gibt der schwedische IT-Sicherheitsexperte aktuell bekannt, dass ausgewählte Modelle seiner Appliance-Hardware ab sofort im Werk des renommierten Herstellers Sanmina in Örnsköldsvik/Schweden produziert werden. Die Kooperation ermöglicht die Herstellung einer schwedischen End-to-End-Produktlinie – angefangen beim Software-Design, über die Implementierung und das Testing bis hin zur finalen Produktion und zum Einsatz der Lösung.

Sanmina ist ein US Fortune 500-Unternehmen mit 45.000 Mitarbeitern in 25 Ländern. Der schwedische Hersteller liefert ausgezeichnete Produkte für Kunden mit einem Schwerpunkt im Bereich Kommunikationsnetzwerke. Die industriellen Qualitätsprodukte zeichnen sich insbesondere durch eine hohe Kosteneffizienz aus. Von dieser Kompetenz verspricht sich Clavister einen spürbaren Geschäftsvorteil.

Die Produktion der Clavister-Sicherheitslösungen wurde an Sanmina als Projekt übertragen inklusive der Integration der Clavister Engineering- und Qualitätssicherungs-teams in ihren Firmengebäuden in Schweden. Die Zusammenarbeit wurde bereits in sämtlichen Untersuchungsgremien auf hohe Standards und Qualität geprüft.

John Vestberg, neuer CEO von Clavister, kommentiert: „Mit einer qualitativ hochwertigen und hochtechnisierten Sanmina-Produktionsstätte, die sich in der Nähe unseres Hauptsitzes in Örnsköldsvik, Schweden, befindet, erhalten wir einen sehr flexiblen Zugang zu Produktdesign und Prototyping, gepaart mit einer sehr schnellen Produktion, da die Zusammenarbeit der Teams beider Unternehmen auf kurzen Dienstwegen erfolgen kann. Selbstverständlich erhöhen wir durch die Kooperation auch unsere Wettbewerbsfähigkeit. Unsere Kunden werden unter anderem zukünftig von verbesserten Logistik- und After-Sales-Dienstleistungen profitieren. Insgesamt ist es eine sehr positive Entwicklung für unsere Kunden und Partner.“

Kurzporträt Clavister:
Gegründet im Jahr 1997, ist Clavister ein führender Mobile- und Network Security-Provider. Die preisgekrönten Lösungen basieren auf Einfachheit, gutem Design und sehr guter Performance, um sicherzustellen, dass Cloud-Service-Anbieter, große Unternehmen und Telekommunikationsbetreiber den bestmöglichen Schutz gegen die digitalen Bedrohungen von heute und morgen erhalten. Alle Produkte sind in einem skandinavischen Design entworfen, gekoppelt mit schwedischer Technologie. Clavister hält außerdem einen Weltrekord für den schnellsten Firewall-Durchsatz. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.clavister.com

Firmenkontakt
Clavister Deutschland
Thomas Gross
Paul-Dessau-Str. 8
22761 Hamburg
+49 (40) 41 12 59-0
Sales-DE@clavister.com
http://www.clavister.de

Pressekontakt
Sprengel & Partner GmbH
Marius Schenkelberg
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
02661-912600
clavister@sprengel-pr.com
http://www.sprengel-pr.com

Schreibe einen Kommentar