Digitale Transformation: Iodata GmbH startet Webinarreihe

Machbarkeit, sinnvolles Vorgehen im Unternehmen

Digitale Transformation: Iodata GmbH startet Webinarreihe

Iodata Webinarreihe 2018

Karlsruhe, Juni 2018:- Iodata GmbH, mit Sitz in Karlsruhe, startet die Webinar-Reihe: „Digitalisierung, Machbarkeit, sinnvolles Vorgehen und erfolgreiche Umsetzung im eigenen Unternehmen – und wie?“.

In Kooperation mit verschiedenen Partnerunternehmen startet die Iodata im Juni 2018 ihre Webinar-Reihe. Zentrale Themen sind: „Digitalisierung: Machbarkeit, sinnvolles Vorgehen und erfolgreiche Umsetzung im eigenen Unternehmen – und wie?“.
In Deutschland haben vorwiegend große Unternehmen eine Digitalstrategie und sind auf einem guten Weg diese umzusetzen. Laut einer Bitkom-Studie haben ca. 28 Prozent der deutschen Unternehmen noch keine Digitalstrategie und bei kleinen Unternehmen sind es sogar noch weniger. Hinzu kommt, dass die Digitalisierung den deutschen Mittelstand mit maximaler Unsicherheit konfrontiert, lähmt und zu einem erheblichen Zeitverlust führt, notwendige Maßnahmen frühzeitig zu starten, um langfristig wettbewerbsfähig auf dem Markt zu bleiben.
Eine Lösung: anhand existierender Orientierungspunkte eine Strategie zu formen, die auf das eigene Unternehmen zugeschnitten ist und dem Unternehmen so zu ermöglichen, kontinuierlich vorzugehen. Diese Orientierung kann jedes Unternehmen in wenigen Schritten herstellen:
„Unternehmen stehen heute vor der Herausforderung, die Digitalisierung im eigenen Haus umzusetzen und wissen nicht, wann und wie sie sinnvoll anfangen und vorgehen.“ sagt Michael Vetter, Geschäftsführer der Iodata GmbH. „Mit unserer Webinarreihe geben wir, gemeinsam mit verschiedenen Partnern, die Möglichkeit, sich praxisnah über innovative Strategien zu informieren, wie eine abteilungsübergreifende Digitalisierung im Unternehmen gestartet oder fortgesetzt werden kann“.

Die ersten Webinare beschäftigen sich mit dem Thema „IO-Reifegradmodell“, um eine Positionsbestimmung, einen Reifegrad des aktuellen Digitalisierungsstands im Unternehmen zu erheben. Der Reifegrad kann egal wann im Prozess (am Anfang oder später) ermittelt werden. Auf den gewonnenen Erkenntnissen werden die nächsten und notwendigen Schritte abgeleitet. Darüber hinaus ist ein Reifegradmodell nicht nur Wegweiser, sondern kann von Ihnen auch als Fortschrittskontrolle eingesetzt werden.

Wir geben Lösungsvorschläge an die Hand und informieren Sie, welche Schritte von Ihnen gemacht werden können, um die Digitalisierung erfolgreich voranzutreiben. In einer losen Abfolge werden die Online-Veranstaltungen von verschiedenen Referenten zu deren Spezialthemen durchgeführt. Gesamtdauer inklusive Diskussion: ca. 45 Minuten.

Die Iodata GmbH selbst ist Anbieter von Business Intelligence-Lösungen und kennt sich mit datengetriebenen Unternehmen aus, die verschiedene Anforderungen der digitalen Transformation und Industrie 4.0 umsetzen. „Wir sind Daten-Spezialisten. Aber um die vielfältigen Entwicklungen der Digitalisierung voranzutreiben, müssen ergänzend qualitative Indikatoren beachtet werden. Wir geben dazu in unserer Webinarreihe wichtige Impulse weiter.“, so Herr Vetter.

Für weitere Informationen und Rückfragen zu dieser Meldung wenden Sie sich bitte an Frau Elke Gensicke (elke.gensicke@iodata.de, Marketing)

Link zur Reihe: https://www.iodata.de/iodata-webinarreihe-2018/

Mehr Informationen unter: www.iodata.de

Unser Consulting-Angebot umfasst:
-Evaluation der passenden Business Intelligence Software
-Requirement-Analyse
-Aufbau Datenmodell
-Realisierung der ETL-Strecken
-Design und Implementierung von Reports und Analysen
-Trainings/Workshops
-Oder Aufbau einer BI-Gesamtlösung für das ganze Unternehmen

Wir sind ganzheitlicher Lösungs-Anbieter für Business Intelligence (BI) mit Qlik.

Wir erstellen und realisieren unternehmensweite Digitalisierungsstrategien, genauso wie abteilungsbezogene Kennzahlen und Industrie 4.0 Strategien für den Mittelstand auf Basis von Business Intelligence. Unsere Dienstleistungen rund um die Business Intelligence sowie darauf basierende Industrie 4.0 Strategien reichen von der Anforderungsanalyse über die Umsetzungsplanung, die Realisierung der ETL-Strecken, Datenmigration und Datenintegration, dem Datenbank-Design bis hin zur Umsetzung. Dazu implementieren wir bei Ihnen Qlik und erweitern dessen Grenzen mit unseren eigenen Modulen und Templates. Unsere Branchenschwerpunkte sind Handel, Industrie, Logistik und IT.
www.iodata.de

Besonderheiten: Business Intelligence (BI) auf Basis beliebiger Datenquellen und unabhängig vom ERP-System möglich | schnelle Implementierung | extrem flexible Lösungen | Bruchteil der üblichen Kosten | Qlik Solution Provider | In-Memory-Analyse | Wir helfen Ihnen, Ihre Mitarbeiter in die digitale Transformation mitzunehmen.

Kontakt
Iodata GmbH
Elke Gensicke
Steinhäuserstr. 20
76135 Karlsruhe
0721 626 97 35
0721 626 97 77
elke.gensicke@iodata.de
http://www.iodata.de

Schreibe einen Kommentar