Hisense mit Technik-Highlights, Rennsimulator und Fußball-Stars auf der IFA

Hisense mit Technik-Highlights, Rennsimulator und Fußball-Stars auf der IFA

Ultrascharfe und farbenprächtige Bilder dank Quantum-Dot-Technik: der 65″-UHD-Curved-TV Hisense 65XT

Düsseldorf, 21. August 2015 – Auf der diesjährigen IFA wird Hisense auf einem noch größeren Stand als in den letzten Jahren seine neuesten Technik-Innovationen aus den Bereichen TV, Smartphones/Tablets, Weiße Ware und Smart Home präsentieren. Zudem werden Besucher auf dem Messestand in Halle 6.2, Stand 202, Fußball-Profis sowie packende Rennsimulationen erleben können.

Hisense gibt Vollgas: Auf der IFA wird das Technik-Unternehmen sein umfangreiches und innovatives Produkt-Portfolio präsentieren. Ein erster Ausblick auf die Highlights:

-TVs: Neben verschiedenen weiteren ultrahochauflösenden 4K-UHD-TVs wird der UHD-Curved-TV 65XT910 mit der Displaytechnologie ULED 2.0 und Quantum-Dot-Technik im Mittelpunkt stehen: für noch brillantere Farben, tiefes Schwarz und optimale Schärfe auch in schnellen Szenen.
-Smartphones und Tablets: Hisense erweitert sein Mobilgerätesortiment um weitere Top-Modelle mit Octa-Core-Prozessoren für superflüssiges Entertainment, hochwertigen Kameras für gelungene Schnappschüsse auch bei schlechtem Licht oder mit stoß- und wasserfestem Gehäuse. Neue Tablets mit schlankem Metallgehäuse können ebenfalls am Stand ausprobiert werden.
-Smart Home: Tauchen Sie ein in das Zuhause von morgen – Hisense präsentiert ein verbessertes Smart-Home-Konzept mit komfortablen Wohnzimmer inklusive bequem steuerbarer Unterhaltung, einer intelligenten Küche für spielend leichtes Kochen und einem zuverlässigen Sicherheitssystem.
-Laser-Heimkino: Auch eine neue Version seines Laser-Heimkinoprojektors VIDAA MAX wird Hisense am Stand präsentieren. Für 100″ große farbenprächtige Bilder auch in kleinen Wohnzimmern, und ganz ohne Abdunkeln des Raumes.
-Weiße Ware: Ein umfangreiches Sortiment an attraktiv designten sowie leistungsstarken Kühlschränken, Waschmaschinen und Klimageräten wird ebenfalls vertreten sein. Neben dem innovativen Heim-Getränkeautomaten CHILL und weiteren Highlights wird Hisense dieses Jahr erstmals auch elegante Weinkühlschränke in verschiedenen Größen zeigen.
-Neben den technischen Attraktionen macht Hisense auch seine Sponsoring-Engagements beim FC Schalke 04 und in der Formel 1 (Infiniti Red Bull Racing) am Stand erlebbar. Am Samstag, dem 5. September, werden zwei Lizenzspieler aus dem Bundesliga-Kader des FC Schalke 04 sowie Marketingvorstand Alexander Jobst an einer moderierten Talkrunde teilnehmen und Autogramme geben.
-Für packende Formel-1-Atmosphäre sorgen außerdem zwei Rennsimulatoren. Hier können Messebesucher gegeneinander antreten, um attraktive Preise rund um Infiniti Red Bull Racing zu gewinnen.

Hiermit laden wir Sie herzlich zum Besuch des Messestandes auf der IFA 2015 ein. Sie finden Hisense in Halle 6.2 am Stand 202. Für Termine vor Ort kontaktieren Sie uns unter hisense@united.de

Für weitere Informationen:

united communications GmbH
Rotherstraße 19
10245 Berlin
Peter Link, Elena Strzelczyk, Peter Seidel
Tel.: +49 30 78 90 76 – 0
E-Mail: hisense@united.de

oder

Hisense Germany GmbH
Heerdter Lohweg 51
40549 Düsseldorf
Monika Dugandzic
Tel.: +49 211 – 54206231
E-Mail: presse.de@hisense.com

Über Hisense
Das 1969 in China gegründete Hightech-Unternehmen Hisense zählt zu den weltweit führenden Herstellern von TVs, Haushaltsgeräten (Kühlschränke, Waschmaschinen, Küchengeräte) sowie Klimaanlagen, Smartphones, Tablets und Unterhaltungselektronik. Hisense investiert kontinuierlich in technologische Forschung und Entwicklung. Mit einem internationalen Team von rund 75.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verwirklicht das Unternehmen seine Vision, eine der führenden Weltmarken zu werden. Hisense verfügt über 16 Produktionsstandorte und elf F&E-Einrichtungen rund um den Globus sowie regionale Vertretungen in Europa, Nordamerika, Australien, Afrika und Südostasien. Aktuell werden die Produkte des Unternehmens in über 130 Ländern angeboten.
Hisense Europe und die deutsche Niederlassung haben ihren Sitz in Düsseldorf. Hier ist auch das europäische Forschungs- und Entwicklungszentrum angesiedelt. Weitere europäische Niederlassungen gibt es im Vereinigten Königreich, Spanien, Italien und Frankreich. Mehr Informationen auch unter www.hisense.de oder www.hisense.com.

Firmenkontakt
Hisense Germany GmbH
Monika Dugandzic
Heerdter Lohweg 51
40549 Düsseldorf
+49 211 – 54206231
presse.de@hisense.com
http://www.hisense.de

Pressekontakt
united communications GmbH
Peter Link
Rotherstr. 19
40549 Berlin
+ 49 30 789076 – 0
hisense@united.de
http://www.united.de

Schreibe einen Kommentar