in-GmbH und Bechtle Konstanz kooperieren: Smart Services für die Industrie 4.0

IT-Systemhaus ergänzt Portfolio um IoT-Plattform sphinx open online

in-GmbH und Bechtle Konstanz kooperieren: Smart Services für die Industrie 4.0

Bechtle Konstanz und in-GmbH entwickeln gemeinsam Lösungen für die Industrie 4.0

Konstanz, 20. Oktober 2016 – Der Software-Hersteller in-integrierte informationssysteme GmbH ( www.in-gmbh.de) und das IT-Systemhaus Bechtle Konstanz haben eine Partnerschaft geschlossen. Bechtle Konstanz ergänzt mit der IoT-Plattform sphinx open online der in-GmbH ihr Lösungsportfolio, um die digitale Transformation auf Kundenseite noch besser zu unterstützen. Die Cloud-basierte SaaS-Lösung ermöglicht es unter anderem, Smart Services für die Industrie 4.0 zu entwickeln und bereitzustellen.

Bechtle Konstanz ist ein auf IT-Produkte, -Lösungen und -Services spezialisiertes Systemhaus. sphinx open online der in-GmbH bildet eine sinnvolle Erweiterung in Richtung intelligenter Produkte für die Industrie 4.0. Die IoT-Plattform verknüpft Realtime-Daten von Anlagen und Business-Systemen im Produktionsprozess über ein zentrales Objektmodell und ermöglicht die Überwachung und Visualisierung von Kenngrößen.

Relevante Daten aus verschiedenen Quellen werden mit sphinx open online einfach angebunden, intelligent verarbeitet und den Anwendern aufgabenbezogen zur Verfügung gestellt. Durch die Kombination der Informationen aus verschiedenen Bereichen lassen sich übergeordnete Optimierungspotenziale identifizieren, Entscheidungen unterstützen und Abläufe automatisieren. Softwarekomponenten von Partnern können über Serviceschnittstellen auf den Datenpool zugreifen und ermöglichen digitale Services wie Analyse, Vorhersage und Optimierung.

Auch während der Nutzungsphase von smarten Produkten können somit über die Plattform Daten erfasst, ausgewertet und in nutzbare Informationen umgewandelt werden. So entstehen schnell und kostengünstig Smart Services – von der Überwachung, Maintenance und Optimierung bis zur nutzungsorientierten Abrechnung von Leistungen. So wird die Bereitstellung von wertschöpfenden Smart Services und Produkten optimal unterstützt.

IoT und IT sinnvoll kombiniert
Bechtle Konstanz ist als Lösungspartner ein idealer Multiplikator zur Erhöhung der Marktdurchdringung. Weiterhin ist Bechtle Spezialist für den Aufbau und Betrieb von IT-Infrastrukturen, die als Basis für Smart Services benötigt werden. Darüber hinaus liefert das Unternehmen die erforderlichen industrietauglichen Tablets und Endgeräte. „Eine IoT-Plattform und Smart Services benötigen ein leistungsfähiges IT-Fundament. Die IT gewinnt daher stark an Bedeutung für die Wertschöpfung. Daher bringt die Kombination der Kompetenzen beider Partner enorme Vorteile für unsere Kunden“, erklärt Martin Seeger, Geschäftsführer bei Bechtle Konstanz.

Adressiert werden im Zuge der Vertriebspartnerschaft kleine und mittelständische Unternehmen – zunächst in der Region Konstanz und Umgebung. Später soll der geografische Aktionsradius ausgebaut werden.

Die 1989 gegründete in-integrierte informationssysteme GmbH mit Sitz in Konstanz ist auf die Geschäftsfelder „Managementleitsysteme und Mobile Solutions“ sowie „Collaborative Solutions und Business Apps“ spezialisiert.

Die in-GmbH entwickelt und vertreibt Software zum Einsatz in Managementsystemen und mobilen Apps. Mit der Produktlinie sphinx open stehen Softwarekomponenten und eine Cloud-fähige Plattform bereit, die das Internet der Dinge einfach und schnell sichtbar macht: mit Visualisierung in 2D/3D, Anbindung beliebiger Datenquellen und weiteren digitalen Services. Neben dem erfolgreichen Einsatz in zahlreichen Softwareprodukten von OEM-Kunden entstehen innovative IT-Lösungen für Industrie 4.0, zur Energieoptimierung und Elektromobilität.

Für international tätige Industrieunternehmen konzipiert und realisiert die in-GmbH zudem Kollaborations- und Kommunikationsplattformen (Collaborative Intranets) sowie Fachanwendungen zur Optimierung der standortübergreifenden Zusammenarbeit.

Namhafte Hersteller von Leitstands-Software, Anlagen- und Maschinenbauer, Anlagenbetreiber, IT-Abteilungen sowie Anbieter von mobilen Diensten zählen zum Kundenstamm. Weitere Informationen unter www.in-gmbh.de

Firmenkontakt
in-integrierte informationssysteme GmbH
Manja Wagner
Am Seerhein 8
78467 Konstanz
+49 (0)7531-8145-0
manja.wagner@in-gmbh.de
http://www.in-gmbh.de

Pressekontakt
punctum pr-agentur GmbH
Ulrike Peter
Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf
+49 (0)211-9717977-0
pr@punctum-pr.de
http://www.punctum-pr.de

Schreibe einen Kommentar