Kofax schließt Übernahme von Top Image Systems ab

Kofax erweitert Intelligent Automation-Plattform

Freiburg im Breisgau, 9. Mai 2019 +++ Kofax, ein führender Anbieter von Intelligent Automation-Software für die Automatisierung und Digitalisierung von End-to-End-Geschäftsprozessen, hat Top Image SystemsTM Ltd. übernommen. TIS (NASDAQ: TISA) ist ein globaler Anbieter, von lokalen und Cloud-basierten Anwendungen, mit denen Unternehmen inhaltsgesteuerte Geschäftsprozesse optimieren können.

Die Anwendungen von TIS erfassen, verarbeiten und liefern automatisch Inhalte über verschiedene Softwarelösungen hinweg. Sie wandeln sämtliche Informationen, die ein Unternehmen erreichen, in nützliche und zentral verfügbare elektronische Daten um. Diese liefern sie mit minimalem manuellem Aufwand an das jeweilige Geschäftssystem oder die betreffende Person weiter.

Die Übernahme von TIS stärkt und erweitert die Digital Capture- und SaaS-basierten Funktionen von Kofax und ermöglicht dem Unternehmen, die sicheren Cloud-Funktionen seiner Intelligent Automation-Plattform weiter zu verbessern.

Mit Kofax-Software können Unternehmen nach dem Motto „Work Like Tomorrow“ agieren und so schon heute den Arbeitsplatz der Zukunft anbieten. Kofax“ Intelligent Automation Software-Plattform ermöglicht es, informationsintensive Geschäftsprozesse zu transformieren, manuelle Tätigkeiten und Fehler zu reduzieren, die Kosten zu minimieren und die Kundenbindung zu verbessern. Kofax kombiniert RPA, kognitive Erfassung, Prozessorchestrierung, Mobilitätsfunktionen und Kundenansprache sowie Analysefunktionen in einer Lösung. Dies vereinfacht die Implementierung und führt umgehend zu außerordentlichen Ergebnissen, die die Compliance-Risiken verringern und die Wettbewerbsfähigkeit, das Wachstum und die Rentabilität verbessern.
Kofax-Lösungen haben sich bereits bei mehr als 20.000 Kunden rasch bezahlt gemacht, darunter Finanzdienstleister, Versicherungen, Behörden, Gesundheitseinrichtungen, Supply-Chain-Unternehmen, BPO-Anbieter u. a. m. Kofax-Software und -Lösungen erhalten Sie in über 60 Ländern in Nord- und Südamerika, in Europa, im Nahen Osten, in Afrika und im asiatisch-pazifischen Raum durch unsere Direktvertriebs- und Serviceorganisation sowie über mehr als 650 indirekte Channel-Partner und Integratoren. Weitere Informationen unter kofax.de.

Firmenkontakt
Kofax Deutschland AG
Stephanie Jürgens
Dornhofstr. 44-46
63263 Neu-Isenburg
+49 (0) 761 45269 57237
stephanie.juergens@kofax.com
http://www.kofax.com

Pressekontakt
Möller Horcher Public Relations GmbH
Marco Hübner
Ludwigstr. 74
63067 Offenbach am Main
+49(0)69-809096-53
marco.huebner@moeller-horcher.de
https://www.moeller-horcher.de/

Schreibe einen Kommentar