Premiere: DIGITAL AWARD HANDWERK vergeben

Hochkarätige Jury prämiert auf der RIFA die beste App

Premiere: DIGITAL AWARD HANDWERK vergeben

Verleihung des deutschlandweit ersten DIGITAL AWARD HANDWERK

Mit digitalen Neuheiten und intelligenten Apps möchte Richter+Frenzel den Handwerker in seinem operativen Geschäft unterstützen. Dazu suchte der Fachgroßhändler praxistaugliche Lösungen für das Handwerk und lobte erstmals den DIGITAL AWARD HANDWERK aus. Auf der RIFA in Nürnberg wurde der Gewinner gestern bekannt gegeben: Die Firma PTS Group aus Bremen freute sich ganz besonders über diese deutschlandweit einzigartige Auszeichnung und nicht zuletzt über das Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro, das der Sponsor Gelbe Seiten Marketing GmbH zur Verfügung stellte.

„Eines ist klar: Der digitale Wandel betrifft jeden Menschen und jedes Unternehmen, unabhängig von der Größe“, erklärte Stephan Theiß, Geschäftsführer der Gelbe Seiten Marketing GmbH, das Engagement seiner Firma. „Am Ende führt die Digitalisierung zu Effizienzsteigerung, verbesserter Kundenbetreuung, neuen Services und somit zu einem echten Wettbewerbsvorteil.“

Aus einer Vielzahl an innovativen Bewerbungen wählte die Redaktion der Mittelstandsinitiative „digitalize your business“ die zehn Apps aus, die „dem Handwerker nachweislich einen greifbaren Nutzen bieten“. Neben der PTS Group waren auch die Firmen pds GmbH, IT + Media Group GmbH, iEXERGY GmbH, Hello IT GbR, TAIFUN Software AG, MEMOIO GmbH, Testo SE & Co. KGaA, bau.io und Vailland Deutschland GmbH & Co. KG in der Endausscheidung.

Die hochkarätige Jury, bestehend aus verschiedenen Treibern der Digitalisierung im Handwerk, machte sich die Entscheidung nicht leicht. Überzeugt wurde sie bei der Sieger-App „Smart Work mobile“, die Lösungen für das mobile Auftragsmanagement bietet, durch die schnelle Umsetzung und Vereinfachung der administrativen Prozesse: Auftragssteuerung, Zeit- und Materialrückmeldungen, Online-Dokumentation der Abnahmen, Mängel, Protokolle, Fotos in einer Kombination mit Konfigurationsmöglichkeiten von Checklisten und hierarchischen Katalogen u.v.m. Das bedeutet, Transparenz und Steuerung von Projekten online, offline – unterwegs und im Büro immer alle Infos im Blick.

Fachgroßhändler für Sanitär, Heizung, Lüftung, Installation und Werkzeug

Firmenkontakt
Richter+Frenzel GmbH + Co. KG
— —
Leitenäckerweg 6
97084 Würzburg-Heidingsfeld
0931 / 61 08-0
0931 / 61 08-309
info@r-f.de
www.richter-frenzel.de

Pressekontakt
KS: PR Agentur für Öffentlichkeitsarbeit
Tina Keller-Stadelmann
Meglingerstraße 56
81477 München
089-39292510
tina.keller-stadelmann@ks-pr.com
http://www.ks-pr.com

Schreibe einen Kommentar