Remira auf der LogiMAT 2017. LogoMate® smart, silver, gold: neue Produkte für noch schnellere Prozesse

Remira auf der LogiMAT 2017. LogoMate® smart, silver, gold: neue Produkte für noch schnellere Prozesse

Die Versionen LogoMate® smart, silver und gold ermöglichen Anwendern ein Arbeiten in Echtzeit. (Bildquelle: Shutterstock)

Die Remira GmbH stellt auf der LogiMAT 2017 an Stand 7D21 in Halle 7 ihre komplett überarbeitete Bestandsmanagementsoftware LogoMate® vor. Das neue Produkt ist in den Ausführungen smart, silver und gold für unterschiedliche Leistungsanforderungen erhältlich. Außerdem überzeugt die Lösung mit einer neuen Benutzeroberfläche sowie mit einer noch leistungsfähigeren Technologie.

Die Versionen LogoMate® smart, silver und gold ermöglichen Anwendern ein Arbeiten in Echtzeit: Alle Dispositionsmitarbeiter haben so dank sekundengenauer Aktualisierungen stets den gegenwärtigen Lagerbestand im Blick und sind alle auf demselben Stand. Aufgrund ihrer höheren Rechenleistung verarbeitet die Lösung außerdem größere Datenmengen in kürzerer Zeit. Neu ist auch die Bereitstellung der Software in den Leistungspaketen smart, silver und gold: Während LogoMate® smart eine günstige Basislösung für Einsteiger ist, können silver-Anwender die Software auch für die filialübergreifende Disposition nutzen. LogoMate® gold ermöglicht außerdem die Produktionsfeinplanung. Nutzer erhalten damit ein Produkt, das sich noch flexibler auf ihre Anforderungen abstimmen lässt. Alle Ausführungen lassen sich einfach an bereits bestehende ERP-Systeme anschließen oder über Webservice-Schnittstellen anbinden. „Wir arbeiten bei der Produktentwicklung eng mit unseren Kunden zusammen und orientieren uns an deren aktuellen Bedürfnissen. Mit LogoMate® smart, silver und gold erfüllen wir die hohen Ansprüche, die eine Software für das Bestandsmanagement erfüllen muss“, erläutert Thomas Sindermann, Geschäftsführer der Remira GmbH.

Remira ist Spezialist für intelligente IT-Lösungen zur Optimierung des Bestandsmanagements und zur nachhaltigen Verbesserung der Absatzplanung und Disposition. Sitz des 1994 gegründeten Unternehmens ist Bochum. Derzeit betreut der Mittelständler 600 Installationen bei über 150 Kunden weltweit. Die von Remira selbstentwickelte Software LogoMate® zeichnet sich durch eine einfache Integration in alle ERP-Systeme, eine intuitive Bedienung und ein Maximum an Flexibilität aus. Die Lösung passt die Sicherheitsbestände dynamisch an den jeweiligen Artikel und Standort an. Einschließlich der besten Einkaufskonditionen erzeugt LogoMate® automatisch rendite- und absatzorientierte Bestellempfehlungen. Das Leistungsspektrum des Unternehmens reicht von der Beratung über die Bestandsanalyse, Softwareintegration und Schulung bis hin zum Support und zu regelmäßigen Updates. Mit PentaSpeed hat Remira eine Technologie entwickelt, die Kunden trotz stetig steigender Datenmengen eine höhere Rechenleistung ermöglicht. Damit werden auch bei über 50 Mio. Artikeln täglich optimale Ergebnisse erzielt.

Firmenkontakt
Remira GmbH
Florian Blumberg
Konrad-Zuse-Straße 3
44801 Bochum
0234 – 974717-0
info@remira.de
http://www.remira.de

Pressekontakt
additiv pr
Stefanie Schoebel
Herzog-Adolf-Straße 3
56410 Montabaur
+49 (0)2602 95099-20
sts@additiv-pr.de
http://www.additiv-pr.de

Schreibe einen Kommentar