Rückschau auf die Controlware Roadshow „Data Center Trends 2018“

Dietzenbach, 3. Mai 2018 – Controlware, renommierter deutscher Systemintegrator und Managed Service Provider, präsentierte auf der Roadshow „Data Center Trends 2018“ unter dem Motto „Keep IT simple“ zeitgemäße Konzepte für einen effizienten IT-Betrieb. Knapp 200 IT- und Rechenzentrumsexperten informierten sich im April in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover, München und Stuttgart rund um Data Center & Cloud-Technologien und -Anwendungen.

Durch die Digitalisierung nimmt die Komplexität und Dynamik von Geschäftsmodellen und IT-Infrastrukturen extrem zu. Unternehmen sind daher immer stärker auf innovative Private-, Hybrid- und Multi-Cloud-Konzepte angewiesen, um ihre Prozesse flexibel und agil zu gestalten. Im Rahmen der Roadshow stellten die Controlware Experten gemeinsam mit den Partnern Dell EMC, F5 Networks, Pure Storage und Rubrik effektive Lösungen für eine moderne, an Geschäftsprozessen ausgerichtete Unternehmens-IT vor. Ein besonderes Highlight war die Live-Präsentation der Controlware Cloud: Die leistungsfähige Lösung ermöglicht es Unternehmen jeder Größe, Cloud-Ressourcen bedarfsgerecht, hochgradig individualisiert und komfortabel zu integrieren. Auch die Podiumsdiskussion „Wie kann die Komplexität in der IT reduziert werden?“ stieß bei den Teilnehmern auf reges Interesse.

„Unsere deutschlandweite Roadshow war den Teilnehmern zufolge eine willkommene und nutzbringende Plattform für den Austausch auf hohem fachlichen Niveau“, berichtet Adam Hufnagel, Solution Manager Data Center & Cloud bei Controlware. „Ausgehend von konkreten Fallbeispielen konnten wir die Kunden genau da abholen, wo in ihrem Alltag der Schuh drückt – und Lösungen aufzeigen, mit denen sie für aktuelle Anforderungen optimal gerüstet sind. Die positive Resonanz bestätigt unsere Überzeugung, dass sowohl intelligente Ansätze zur Modernisierung im traditionellen Rechenzentrum als auch die sichere Integration von Cloud-Diensten in den Unternehmen aktuell einen hohen Stellenwert haben.“

Über Controlware GmbH
Die Controlware GmbH, Dietzenbach, ist einer der führenden unabhängigen Systemintegratoren und Managed Service Provider in Deutschland. Das 1980 gegründete Unternehmen entwickelt, implementiert und betreibt anspruchsvolle IT-Lösungen für die Data Center-, Enterprise- und Campus-Umgebungen seiner Kunden. Das Portfolio erstreckt sich von der Beratung und Planung über Installation und Wartung bis hin zu Management, Überwachung und Betrieb von Kundeninfrastrukturen durch das firmeneigene ISO 27001-zertifizierte Customer Service Center. Zentrale Geschäftsfelder der Controlware sind die Bereiche Network Solutions, Unified Communications, Information Security, Application Delivery, Data Center und IT-Management. Controlware arbeitet eng mit national und international führenden Herstellern zusammen und verfügt bei den meisten dieser Partner über den höchsten Zertifizierungsgrad. Das rund 700 Mitarbeiter starke Unternehmen unterhält ein flächendeckendes Vertriebs- und Servicenetz mit 16 Standorten in DACH. Im Bereich der Nachwuchsförderung kooperiert Controlware mit sechs renommierten deutschen Hochschulen und betreut durchgehend um die 50 Auszubildende und Studenten. Zu den Unternehmen der Controlware Gruppe zählen die Controlware GmbH, die ExperTeach GmbH, die Networkers AG und die Productware GmbH.

Firmenkontakt
Controlware GmbH
Stefanie Zender
Waldstraße 92
63128 Dietzenbach
06074 858-246
stefanie.zender@controlware.de
http://www.controlware.de

Pressekontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Neue Straße 7
91088 Bubenreuth
09131 / 812 81-0
michal.vitkovsky@h-zwo-b.de
http://www.h-zwo-b.de

Schreibe einen Kommentar