SAP SMB Innovation Summit 2018: SAP-Partner all4cloud zeigt IoT-Lösung mit SAP Business ByDesign

SAP SMB Innovation Summit 2018: SAP-Partner all4cloud zeigt IoT-Lösung mit SAP Business ByDesign

(Bildquelle: all4cloud GmbH & Co. KG)

Viernheim, 22. März 2018 – Im April geht SAP-Partner all4cloud auf Reisen: erst nach Barcelona (10.-12. April) und dann nach Orlando in Florida (18.-20. April). Die 100%ige Cloud Company wird dort an zwei Events des SAP Innovation Summit 2018 teilnehmen und ihre Zusatzlösungen für SAP Business ByDesign vorstellen. Neben der Lager-App scan4cloud steht dabei vor allem das weltweit größte AddOn eam4cloud im Fokus. Der jährlich stattfindende Summit ist ein wichtiger Treffpunkt der SAP und ihren Partnern, auf dem es mehrheitlich um SAP Business ByDesign als die ERP-Suite für die Public Cloud geht.

Für all4cloud sind die Veranstaltungen im Rahmen des SAP Innovation Summit eine gute Gelegenheit, seine Partner und solche, die es werden wollen, über Neuigkeiten aus dem eigenen Haus zu informieren. In diesem Jahr dreht sich dabei alles um die Zusatzlösungen eam4cloud und scan4cloud. Detlef Aden, bei all4cloud zuständig für das Partnergeschäft: „Unsere Partner bestätigen immer wieder, dass eam4cloud und scan4cloud den feinen Unterschied ausmachen und schon oft geholfen haben, Kunden zu gewinnen.“

Maschine kommuniziert mit dem Service
Mit dem größten AddOn für SAP Business ByDesign eam4cloud optimieren Unternehmen ihre Instandhaltungs- und Serviceprozesse. Dabei paart es klassische Funktionen einer Instandhaltungssoftware mit solchen für die Waren- oder Lagerwirtschaft. Neu ist, dass eam4cloud künftig mit Sensoren kommuniziert. Immer mehr Maschinen werden damit bestückt, um ihren „Gesundheitszustand“ mitzuteilen. Per Sensortagging benachrichtigt die Maschine dabei selbst den Service. So weiß dieser beispielsweise frühzeitig über einen drohenden Ausfall Bescheid und kann Gegenmaßnahmen einläuten. all4cloud bietet Unternehmen fachliche Unterstützung und ein Vorgehensmodell für die Umrüstung ihrer Anlagen und der damit gekoppelten oder zu koppelnden Systeme. Damit will das Unternehmen vor allem mittelständischen Kunden befähigen, IoT-Szenarien mit Sensoren zu realisieren und damit die digitale Transformation in der Wartung und Instandhaltung voranzutreiben.

Verstärkung bekommt all4cloud von Q-loud GmbH, eine Tochter der QSC AG: Gemeinsam mit dem Partnerunternehmen und IoT Retrofit Experten wird all4cloud Unternehmen beraten, um auch ältere, nicht IP-fähige Anlagen kostengünstig umzurüsten. all4cloud hat dafür Angebotspakete geschnürt, die sich aus erprobten Bausteinen (Proof of Concept) zusammensetzen. Diese basieren auf ausführlichen Analysen bestehender Anlagen und Prozesse und erleichtern mittelständischen Unternehmen die Umrüstung auf ihre IoT-Szenarien entscheidend.

Auch im Lager stehen die Signale auf smart
Mit scan4cloud bietet all4cloud seit dem Sommer 2017 eine smarte App für das Lager-Management an. Einlagern, umlagern, Inventuren und vieles mehr sind damit schnell erledigt. Das Feedback ist überaus positiv. „Immer wieder sind Kunden und Anwender begeistert, wie flott die Arbeit mit der App von der Hand geht und wie schnell scan4cloud einsatzbereit ist. Oftmals ist eine Implementierung innerhalb von 24 Stunden abgeschlossen“, so Aden.

IoT-Szenario für den SAP Innovation Award eingereicht
Die durchweg positive Resonanz hat all4cloud dazu bewogen, das Szenario beim SAP Innovation Award einzureichen. Die früher als SAP HANA Innovation Award bekannte Auszeichnung, würdigt die Leistungen von Top-Unternehmen und Menschen auf der ganzen Welt, die SAP-Plattformtechnologien nutzen, um ihr Geschäft zu verändern, Innovationen voranzutreiben und in der digitalen Wirtschaft zu gewinnen. Weiterführende Informationen hierzu sowie die Einreichung von all4cloud finden Interessenten unter: http://ow.ly/DOVl30j3iM0

Diese Pressemitteilung finden Sie auch auf der Internetseite von all4cloud unter: https://www.all4cloud.de/iot-loesung-sap-business-bydesign/

Die all4cloud GmbH & Co. KG ist eine 100%ige Cloud-Company. Sie begleitet den Mittelstand auf dem Weg in die Zukunft. Dazu hat sich all4cloud auf die führende Cloud-ERP-Lösung von SAP spezialisiert: SAP Business ByDesign. Für diese ERP-Suite bietet und entwickelt all4cloud entsprechende Add-ons so beispielsweise auch die Instandhaltungssoftware eam4cloud für SAP Business ByDesign. all4cloud ist SAP Gold-Partner sowie Master VAR (Master Value-Added Reseller) und Mitglied des SAP Extended Business Programms der SAP Deutschland SE & Co. KG. In über 60 Projekten hat der IT-Dienstleister bereits mehr als 180 Unternehmen erfolgreich in die Cloud geführt. Im Januar 2017 kürte SAP all4cloud zum erfolgreichsten SAP-Business ByDesign-Partner in der Region Mittel- und Osteuropa (MEE). Geschäftsführer von all4cloud sind Henrik Hausen und Wolfgang Kröner.

Firmenkontakt
all4cloud GmbH & Co. KG
Henrik Hausen
Werner-Heisenberg-Straße 7
68519 Viernheim
+49 (0)6204 91492-00
henrik.hausen@all4cloud.de
http://www.all4cloud.de

Pressekontakt
Donner & Doria Public Relations GmbH
Michael Treffeisen
Gaisbergstraße 16
69115 Heidelberg
+49 (0)6221 58787-31
+49 (0)6221 58787-39
michael.treffeisen@donner-doria.de
http://www.donner-doria.de

Schreibe einen Kommentar