SynerTrade erneut unter Spend Matters‘ „50 Providers to know“

Auch in diesem Jahr veröffentlichte Spend Matters seine umfassende Liste mit Procurement-Service-Anbietern, Procurement-Technologien sowie internationalen Beratungs- und Management-Unternehmen.

SynerTrade erneut unter Spend Matters

Synertrade (Bildquelle: @Synertrade)

Zum dritten Mal in Folge wurde SynerTrade, Münchner Anbieter für Beschaffungssoftware vom US-Beschaffungsnetzwerk Spend Matters als „Provider to know“ ausgezeichnet. Dabei evaluiert Spend Matters jährlich die aktuellsten Beschaffungstechnologien und Dienstleistungsangebote.

„SynerTrade ist als einer der wenigen Anbieter in der Lage, eine intelligente, voll integrierte und schnell einsetzbare Source-to-Pay-Suite, die es Unternehmen darüber hinaus ermöglicht, mit hoher Geschwindigkeit an Anforderungen angepasst zu werden, die durch starke Internationalisierung und Systemintegration entstehen. Dadurch wird es zu einem interessanten Shortlist-Kandidaten für Beschaffungsabteilungen mit globalen Anforderungen und komplexen Systemumgebungen“, resümiert Spend Matters.

Der Auszeichnung liegt unter anderem eine tiefgehende Analyse von SynerTrade durch Spend Matters zugrunde, die im März zum Teil in deren „Vendor Snapshot“ veröffentlicht worden war.

„Die Auszeichnung zeigt, dass wir uns strategisch auf dem richtigen Weg befinden, gerade auch im Angesicht der signifikanten Bewegungen, die der Markt im vergangenen Jahr erlebt hat“, so SynerTrade-Vorstand Andreas Schwarze. Allein seit Anfang 2017 hat SynerTrade acht neue Niederlassungen auf drei Kontinenten eröffnet, um näher an seinen Kunden zu sein und seine Tools und Leistungen optimal auf die jeweiligen Erfordernisse der einzelnen Märkte abstimmen zu können.

Mit über 650 Klienten weltweit ist SynerTrade einer der globalen Marktführer für digitale Beschaffungslösungen. Die SaaS-Plattform SynerTrade Accelerate deckt den gesamten Beschaffungsprozess mit einem kompletten Set von flexiblen, skalierbaren und einfach zu verwendenden Anwendungen ab. Über Accelerate werden in Unternehmen wie Adeo, Alstom, Baloise, Bosch, Lindt & Sprüngli, Lufthansa, Assurance, Decathlon, Total, Transdev und vielen anderen mehr als 500 Milliarden Euro Spend jährlich optimiert. SynerTrade unterhält 18 Büros weltweit und bietet Support rund um die Uhr in zehn Sprachen. SynerTrade unterstützt seine Klienten bei der Optimierung ihrer Beschaffungsprozesse mit benutzerfreundlichen integrierten Systemen für E-Sourcing, E-Procurement, SRM (Supplier Relationship Management), Vertragsmanagement und Spend Analysis.

SynerTrade ist eine der SaaS-Geschäftseinheiten von Digital Dimension, einer Tochtergesellschaft der Econocom-Gruppe, wodurch die Sicherheit und die Synergieeffekte eines traditionsreichen Konzerns sowie dessen 40-jährige Erfahrung im Bereich Digitale Business-Lösungen und die Arbeitskraft seiner mehr als 10.000 Mitarbeiter genutzt werden können.

Firmenkontakt
SynerTrade SES AG
Alexander Gärtner
Bunzlauer Straße 7
80992 München
+49 (89) 1228722-96
alexander.gaertner@synertrade.com
http://www.synertrade.de

Pressekontakt
Exordium GmbH
Maja Cybulska
Franz-Ehrlich-Str. 12
12489 Berlin
+49 30 311 69 89 150
maja.cybulska@exordium.de
http://www.exordium.de

Schreibe einen Kommentar